50.000 € für die Region: Wir verschenken 5.000 Prepaid-Karten

50.000 Euro für die Region

In Zeiten des Coronavirus stellen sich viele Menschen die Frage: Was kann ich tun, um zu helfen? Quasi über Nacht sind so Gruppen entstanden, in denen Menschen Älteren und Hilfsbedürftigen beim Einkaufen helfen, Schutzmasken häkeln oder Tipps geben, um sich und die Familie täglich zu versorgen und zu bekochen.

Und was machen wir?

Als Telekommunikations-Spezialist stellten auch wir uns die Frage, wie wir helfen können. Im ersten Gespräch mit den Kollegen kam „irgendwas mit Telefonieren oder Chatten“ raus. Vielleicht iPads für ein Krankenhaus, günstige Handys für ältere Menschen oder … hmmm, so richtig überzeugt und feurig waren wir von keiner Idee.

Es dauerte dann einen Tag, bis …

… die coolste Idee kam ?

Alles fing damit an, dass wir uns die Frage stellten: Wie wäre es denn damit, etwas Zeit und Nähe zu spenden? Und was könnten wir dafür tun, dass die Menschen genau das untereinander tun könnten? Besonders diejenigen, die keinen Handyvertrag haben und in diesen Zeiten auch nicht abschließen möchten!

Wir verschenken Prepaid-Karten!

Auf den ersten Blick wirkte das wie ein Scherz, doch nach ein wenig Austausch mit Kollegen und unseren Partnern waren wir uns sicher: Wir machen das! Wir verschenken Prepaid-Karten! Und da die preisboerse24 in und um Fulda groß geworden ist, war auch das Motto und der Hashtag schnell gefunden:

#fuldaverbinden

5.000 Prepaid-Karten mit 10 € Guthaben = 50.000 €

50.000 Euro für die Region! Jeder Kunde, der sich für die Aktion interessiert, kann sich eine Prepaid-Karte kostenlos über preisboerse24.de bestellen. Mit an Bord sind 10 € Startguthaben, die sofort eingelöst werden können. Gibt es einen Haken?, fragt ihr euch bestimmt jetzt, oder? Die Antwort ist: NEIN! Es fallen weder Versandkosten für die Prepaidkarte an, und ihr schließt auch keinen Vertrag mit monatlichen Kosten ab. Allerdings müsst Ihr die Karte vor der ersten Nutzung aktivieren und freischalten (das dauert aber weniger als 10 Minuten).

Zur Prepaid-Karte mit 10 € Guthaben >

Unsere Bitte an Euch daher: Teilt die Aktion mit Menschen, die das Guthaben wirklich gebrauchen können und vielleicht sonst wenig Möglichkeit haben, mit ihren Freunden oder der Familie in Kontakt zu treten. Wir möchten, dass das Motto #fuldaverbinden gelebt wird – danke

Gutes Netz an Bord: Vodafone

Noch ein Wort zum Netz: Ihr erhaltet eine CallYa Talk & SMS Karte von Vodafone und telefoniert damit im Premium-Netz von Vodafone. Die Testseite chip.de vergibt im Netztest eine Spitzennote von 1,5.

Noch Fragen?

Das macht überhaupt nichts. Auf der folgenden Seite fassen wir die häufigsten Fragen zur Vodafone Prepaidkarte zusammen:

Antworten bekommen >

Also, teilt die Aktion, was das Zeug hält, damit die 5.000 Karten verteilt werden. Wir zählen auf Euch ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.