fbpx

Bilder auf SD-Karte verschieben und speichern – einfach erklärt!

Bilder auf SD-Karte verschieben

Beinahe jeder Moment wird mit einem Schnappschuss festgehalten. Ob Geburtstag, Spaziergang oder das neuste Outfit – Mit der Zeit kommen da einige Bilder und Videos zusammen. Gleichzeitig werden die Handykameras immer besser und liefern immer hochwertigere Bilder, die dann natürlich auch mehr Speicherplatz benötigen. So ist der Speicher schnell mal voll. Abhilfe schafft da eine SD-Karte. Wie Du Bilder auf SD-Karte verschieben und speichern kannst, zeigen wir Dir in diesem Beitrag:

Bilder auf SD-Karte verschieben

Richtest Du ein neues Smartphone ein, werden in den Werkseinstellungen neue Bilder und Videos in den Handy-Speicher abgelegt. Hast Du bereits erstellte Bilder auf dem neuen Handy, kannst Du die Bilder auf SD-Karte verschieben. Und das geht so:

Bilder auf SD-Karte verschieben
Bild: pexels
  1. Öffne eine Dateimanager-App
  2. Tippe im internen Speicher auf den Ordner DCIM
  3. Halte Deinen Finger über den Eintrag. Jetzt öffnet sich ein neues Menüfenster. Wähle hier Verschieben aus
  4. Über den Dateimanager kannst Du den neuen Zielort wählen → Ordner auf der microSD-Karte
  5. Wähle Hierher verschieben aus
  6. Bestätige die Eingabe und die Bilder wurde auf die SD-Karte verschoben

Solltest Du nicht den ganzen Bilderordner verschieben wollen, kannst Du auch einzelne Bilder verschieben. Dazu musst Du nur den Ordner DCIM über den Dateimanager öffnen und die Bilder im Ordner auswählen. Nun kannst Du wieder die Bilder in den gewünschten Zielordner verschieben.

Bilder auf SD-Karte verschieben: über die Galerie-App

Möchtest Du über die Galerie-App Deines Handys Bilder auf SD-Karte verschieben, gehst Du folgendermaßen vor:

  1. Öffne die Galerie-App Deines Handys
  2. Markiere alle Bilder, die Du verschieben möchtest.
  3. Sind alle Bilder markiert, tippe oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü
  4. Wähle nun In Album verschieben aus
  5. Tippe auf die Option zum Erstellen eines neuen Albums
  6. Vergib für das Album einen Titel und ändere den Standort des Albums vom internen Speicher zur SD-Karte

Bilder auf SD-Karte speichern

Wenn Du Dir das ständige Verschieben von Bildern vom internen Speicher zur SD-Karte sparen möchtest, kannst Du in den Einstellungen Deines Smartphones den Speicherort Deiner Bilder und Videos auf die SD-Karte festlegen. So werden Deine Aufnahmen immer direkt auf der SD-Karte gespeichert und nicht erst in dem internen Speicher Deines Smartphones. Die Einstellung funktioniert so:

  1. Öffne die Kamera-App auf Deinem Smartphone
  2. Tippe auf das Zahnrad, um die Einstellungen zu öffnen
  3. Rufe Speicherort auf
  4. Wähle SD-Karte aus
  5. Nun werden alle Deine neuen Bilder und Videos automatisch auf der Speicherkarte abgelegt

Hinweis: Diese Einstellung greift nur für alle neu erstellten Bild- und Videoaufnahmen. Ältere Bilder oder Videos, die vor dieser Einstellungsänderung aufgenommen wurden, werden nicht automatisch verschoben. Diese musst Du wie beschrieben manuell auf die SD-Karte ziehen.

Bist Du auf der Suche nach einem neuen Smartphone, cleveren IoT Produkt oder Handyvertrag? Dann klicke Dich jetzt durch unseren Online-Shop und sichere Dir die besten Angebote bei preisboerse24>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.