Die 3 besten kostenlosen QR-Code- und Barcode-Scanner Apps für Dein Apple iOS oder Android Handy

QR-Code scannen mit dem Handy

Inhaltsverzeichnis:

  • Was ist ein QR-Code?
  • Wie scannt man einen QR-Code mit dem Handy?
  • Wie überprüfst Du, ob es mit Deinem Smartphone möglich ist?
  • Warum sind die Scanner-Apps kostenlos?
  • Unsere Empfehlung für Dich!

Heutzutage sind QR- oder Barcodes fast überall abgebildet. Du findest sie auf Lebensmittelverpackungen, Plakaten oder auch in Netz. Hinter Ihnen verstecken sich viele nützliche Informationen, wie Fahrplanauskünfte, Informationen über Lebensmittel oder auch das W-LAN Passwort Deiner Freunde. Doch mit welcher App erhältst Du die sichersten und wichtigsten Informationen? Wir haben uns für Dich auf die Suche gemacht und die besten, günstigsten und auch sichersten QR- und Barcodescanner unter die Lupe genommen.

Was ist ein QR-Code?

Anfangs fragten sich viele: Was ist ein QR-Code? Der QR-Code ist ein zweidimensionaler Code, der im Jahr 1994 entwickelt wurde. Er besteht aus einer quadratischen Matrix aus schwarzen und weißen Quadraten. Ursprünglich wurde er für den Einsatz in der Produktionslogistik bestimmt, doch mittlerweile findet er sich sehr oft in unserem Alltag wieder.

Nice Fact: Die Supermarktkette Tesco eröffnete einen virtuellen Supermarkt in einer U-Bahn-Station in Südkorea. Der Clou: Hier können die Produkte via QR-Code gescannt und bestellt werden.

Barcode: Der Unterschied zum QR-Code

Die klassischen Barcodes kennen wir schon lange von Verpackungen aller Art. Im Vergleich zu QR-Codes, die uns auf Webseiten leiten können, enthalten sie nur Informationen über einen Artikel. Man kennt die Barcodes am besten von den Lebensmittel-Verpackungen, die über die Supermarktkasse gezogen und dabei gescannt werden.

So sieht ein QR-Code aus.
QR-Code
So sieht ein Barcode aus.
Barcode

Wie scannt man einen QR-Code mit dem Handy?

Viele Smartphone-Nutzer sind sich gar nicht bewusst, dass sie keine App eines Drittanbieters auf ihrem Smartphone brauchen. Wenn sie ihre Kamera öffnen und auf einen QR-Code richten, entschlüsselt das Smartphone den Code und führt die Aktion durch (z. B. Das Öffnen des Webbrowsers oder sich mit dem Wi-Fi Netzwerk zu verbinden).

Wie überprüfst Du, ob Dein Handy scannen kann?

  1. Öffne die Kamera App und richte sie auf den QR- oder Barcode, den Du scannen möchtest.
  2. Wenn die Scan-Funktion aktiviert ist, erscheint eine Benachrichtigung.
  3. Falls nicht, musst Du die Funktion noch in Deinen Einstellungen aktivieren.

Leider ist es nicht mit jedem Smartphone so einfach. Falls auch Du in Deinen Einstellungen keine Option dazu gefunden hast, ist es leider mit Deinem Smartphone nicht möglich. Doch kein Grund zur Panik – lade Dir einfach einen von uns empfohlenen QR- und Barcodescanner aus dem App Store herunter.

Warum sind die Scanner-Apps kostenlos?

Falls Du dich auf die Suche nach einer QR- Barcodescanner App legst, findest Du im App Store schnell viele Vorschläge.

Aber „kostenlos“ bedeutet meistens “viel Werbung”. App-Hersteller wollen Geld verdienen und schalten Werbung innerhalb der App. So kann es sein, dass Du nach jedem Scannen eines Barcodes Werbung angezeigt bekommst. Das kann schnell nervig werden, weshalb wir empfehlen, einen werbefreien Scanner zu verwenden.

Unsere Empfehlung für Dich!

In unserem Test haben wir besonders darauf geachtet, dass es auf beiden Betriebssystemen zu keinen Komplikationen kommt und stellen Dir jetzt unsere Top 3 der kostenlosen QR- und Barcode-Scanner vor:

Safety first: Kaspersky QR-Code Reader

Kostenlos – Ohne Werbeanzeigen

Der kostenlose Kaspersky QR-Scanner schützt Dich vor gefälschten QR-Codes mit gefährlichen Links, die Dich auf Webseiten weiterleiten, die nicht seriös sind. So hältst Du mit der App ganz einfach Schadsoftware und Phishing-Fallen von Deinem Gerät fern. Er erkennt jeden beliebigen QR- oder Barcode und speichert Deinen Scan Verlauf auf dem Gerät. So kannst Du immer auf frühere Links, Bilder oder Zugänge zugreifen.

Schnell & stabil: Original Denso QR-Code Reader

Wenn Du auf der Suche nach einem QR- oder Barcodescanner bist, empfehlen wir den QR-Code Scanner von Denso Wave. Denso Wave hat nicht nur den QR-Code entwickelt, sondern auch dank langjähriger Erfahrung eine schnelle und stabile Anwendung entwickelt. Auch hiermit kannst Du jegliche Arten von QR- und Barcodes scannen und öffnen.

Der Alleskönner: Barcoo

Mit Barcoo kannst Du jegliche QR- oder Barcodes – sowohl Datenmatrix (das sind die kleinen 2D-Codes, die oftmals auf Briefen bei der Adresse abgebildet sind), EAN und auch ISBN – scannen und öffnen. Noch dazu hast Du mit Barcoo die Möglichkeit, beim Einkaufen auf einfache Weise herauszufinden, welche Stoffe ein Produkt enthält. Außerdem ist die App immer mit den aktuellsten Prospekten (Aldi, Lidl, Kaufland, Media Markt, Netto, Rewe, …) ausgestattet, womit Du auf einen Blick die Adresse und Öffnungszeiten finden kannst, um Dir einen Einkaufszettel mit den günstigsten Angeboten zu erstellen.

Unser Fazit

Alle vorgestellten Apps erfüllen Ihren Scan-Zweck ganz hervorragend. Im Handumdrehen kannst Du die Codes einscannen und erhältst umgehend die hinterlegten Informationen oder wirst auf die passenden Webseiten weitergeleitet. Einen guten Überblick bietet der „Original Denso QR-Code Reader“, der unkompliziert ist und äußerst stabil läuft. Falls Du einen hohen Wert auf Sicherheit legst, dann empfehlen wir Dir den „Kaspersky QR-Code Reader“, da er Dich vor Schadsoftware fernhält. Der Testsieger ist der Barcoo. Er ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern liefert Dir auch darüber hinaus viele Zusatz-Informationen, die Dir den Alltag erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.