Frühjahrsputz auf dem Handy – Tipps und Tricks fürs digitale Ausmisten 🧹

Frühjahrsputz auf dem Handy

Der Frühling liegt in der Luft und mit dem aufblühenden Tatendrang, solltest Du nicht nur die Gelegenheit nutzen Deine Vier-Wände, sondern auch Dein Handy mal richtig auf Vordermann zu bringen. Denn neben einem schmierigen Display, sind da unzählige überflüssige Bilder, Videos oder Apps, die Deinen Handyspeicher mal ganz schnell in die Knie zwingen können.

Neben den Speicherproblemen, wird das Smartphone zumeist langsamer, stürzt ab oder Updates können nicht mehr installiert werden. Da hilft nur noch Ausmisten. Bevor Du jedoch loslegst, solltest Du jedoch vorab ein Backup machen. Denn: sicher ist sicher. Speichere Deine Daten am besten auf Deinem PC oder in einer Cloud.

Überflüssige Fotos und Videos auf dem Handy löschen

Mit Foto-Cleaner-Apps kannst Du ganz einfach Ordnung in Dein Bilder-Chaos bringen. Die Apps Filtern in Deiner Galerie die Schnappschüsse heraus, die entweder doppelt oder verwackelt sind. Du kannst dann auswählen, welche Bilder Du behalten möchtest und welche nicht. Aber Vorsicht: gelöscht ist nicht gleich gelöscht. Zumeist werden die gelöschten Dateien nicht gleich ganz vom Smartphone geworfen, sondern erstmal in den Papierkorb verschoben. Bei Apple Geräten einfach bei Einstellungen unter “zuletzt gelöscht”, die Dateien auswählen und endgültig löschen. Bei Android findest Du die gelöschten Bilder und Videos bei Einstellungen im “Papierkorb”. Diesen leeren und über den neugewonnen Speicherplatz freuen. 🧹

Foto-Cleaner-Apps gibt es viele. Wir haben drei Apps für Dich exemplarisch zusammengestellt:

Handy_Foto_Cleaner

DupPhoto Cleaner

Diese App gibt es kostenlos für Android Smartphones und ist über Google Play verfügbar. Die App scannt Deine Fotogalerie und erkennt doppelte Bilder und verwackelte Aufnahmen. Nach dem Scan kannst Du ganz einfach auswählen, welche Bilder Du auf Deinem Handy behalten möchtest und welche Aufnahmen gelöscht werden können.

  • DupPhoto Cleaner Screenshot
  • DupPhoto Cleaner Screenshot
  • DupPhoto Cleaner Screenshot
  • DupPhoto Cleaner Screenshot
  • DupPhoto Cleaner Screenshot
  • DupPhoto Cleaner Screenshot
  • DupPhoto Cleaner Screenshot

Dublicate Photo Remover

Handy_Foto-Cleaner

Die Dublicate Photo Remover App ist für Android Smartphones und über Google Play verfügbar. Die App scannt ebenfalls Deine Bildergalerie und zeigt Dir an, bei welchen Aufnahmen es sich um Duplikate handelt. Zudem kannst Du Dir anzeigen lassen, wie viel Speicherplatz Du zur Verfügung und wie viel Kapazität nach dem Löschen Deiner Bilder hinzukommt.

  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot
  • Duplicate Photo Remover - Duplicate Photo Finder Screenshot

Photo Cleaner – Fotoreiniger

Handy_Foto-Cleaner

Diese App ist für iOS und im Apple App Store erhältlich. Auch dieser Fotoreiniger funktioniert nach dem gleichen Prinzip, wie anderen Foto-Cleaner-Apps auch. Die Galerie wird nach doppelten Fotos und Videos gescannt, die Du anschließend löschen oder behalten kannst. Dieser Fotoreiniger zeigt Dir jedoch auch an, wie groß der Speicherbedarf Deiner Alben ist und kann Fotos und Videos zu kleineren Dateien komprimieren.

  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot
  • ‎Photo Cleaner - Fotoreiniger Screenshot

Weg mit unnötigen Apps

Oftmals erscheinen Apps auf den ersten Blick unglaublich praktisch oder versprechen über die Maße Spiel, Spaß und Spannung. Nach der Installation werden sie dann doch nicht genutzt, aber auch nicht deinstalliert. Da sammelt sich einiges an. Viele der ungenutzten Apps sind vom Hersteller bereits vorinstalliert, sind aber nicht für die Nutzung des Handys von Bedeutung.

Handy-Apps
Was kann weg, was kann bleiben? Auf dem Handy sammelt sich so einiges an. Symbolbild: pixabay

TIPP

Für Apps gilt folgende Faustregel: Alle Apps, die drei Monate lang nicht genutzt wurden, können weg.

Hier lohnt sich ein Blick in die Einstellungen. Sowohl bei Android als auch bei iOS Smartphones gibt es eine Übersicht, welche App wie viel Speicherplatz benötigt. Das hilft eventuell bei der Entscheidung, welche Anwendungen Du behalten und von welchen Du Dich trennen möchtest.

Chatverlauf in Messangerdienste leeren

Tausende Nachrichten, Bilder und Videos und das in nur einem Chat von dutzenden. Auch in den Messangerdiensten häufen sich die Daten und damit minimiert sich auch der Platz auf dem Speicher. Keine Bange, an dieser Stelle sollst Du nicht gleich WhatsApp und Co. von Deinem Handy verbannen, aber auch hier haben wir einen nützlichen Tipp.

Bei WhatsApp kannst Du Einzel- und Gruppenchats leeren und damit Speicherkapazitäten zurückgewinnen. Bedenke, dass sobald der Chat geleert ist, Du den Verlauf nicht wiederherstellen kannst!!

Handy auf Frühjahrsputz
  1. Öffne im Chats-Reiter den Einzel- oder Gruppenchat, den Du leeren möchtest
  2. Tippe auf “Weitere Optionen” > “Mehr” > “Chat leeren
  3. Setze oder entferne das Häkchen bei “Mit Stern markierte Nachrichten löschen” und “Medien in diesem Chat löschen
  4. Tippe auf “LEEREN

Um alle Chats auf einmal zu leeren:

  1. Tippe im Chat-Reiter auf “Weitere Optionen” > “Einstellungen” > “Chats” > “Chatverlauf
  2. Tippe auf “Alle Chats leeren
  3. Setzte oder entferne das Häkchen bei “Mit Stern markierte Nachrichten löschen” und “Medien in Chats löschen
  4. Tippe auf “NACHRICHTEN LÖSCHEN
  5. Voilà – mehr Speicherplatz

Chic von innen und außen: Smartphone richtig reinigen

Was tummeln sich da nicht alles für Keime und Bakterien auf einem Display? Die genaue Anzahl wollen wir eigentlich gar nicht wissen. Dennoch ist auch hier eine gründliche Reinigung (und nicht nur einmal zum Frühjahrsputz) ratsam. Verwende zum sauber machen ein Mikrofasertuch mit alkoholfreiem Desinfektionsmittel. Damit kannst Du Dein Handy oberflächlich gut reinigen. Besonders wichtig an dieser Stelle: Keine Seife oder Glasreiniger benutzen, da diese Mittel die fettabweisende Schutzschicht Deines Handys zerstören.

Handy Frühjahrsputz
Nicht nur sauber, sondern rein. Dein Handy desinfizieren solltest Du nicht nur im Frühling. Symbolbild: pixabay

Die Öffnungen für Lautsprecher und Mikrofon können ebenfalls gereinigt werden. Beispielsweise kannst Du mit Alltagsgegenständen wie Zahnbürsten oder Pinseln über die vor Öffnungen vorsichtig reiben, bis Staub und Dreck rauskommen. Desinfektionsmittel, Wasser oder andere Reinigungsmittel haben in den Handyöffnungen nichts zu suchen.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.