Instagram Login: So meldest Du Dich via Web und App mit oder ohne Facebook an

Instagram Login: So meldest Du Dich via Web und App mit oder ohne Facebook an 1

Kennst Du Instagram? Bestimmt, oder? Aber nutzt Du es auch auf Deinem Smartphone und via App? Nein, noch nicht? Dann zeigen wir Dir in unserem Beitrag ganz kurz, knapp & schnell, wie Du Dir einen Instagram Login & Account zulegst, Dich einloggst und die beliebte App via Web (also im Browser per PC oder Laptop) nutzen kannst.

Nice Fact: So groß ist Instagram mittlerweile

In 2020 nutzten weit über 1 Milliarde Menschen weltweit die beliebte App zum Teilen von Videos, Fotos und Stories. Kannst Du Dir vorstellen, dass es alleine in Deutschland über 21 Millionen User gibt? Überleg Dir nur mal, mit einer Werbeanzeige könntest Du also theoretisch bis zu 21 Millionen Menschen erreichen.

Instagram Login: Konto anlegen und los geht’s

Damit Ihr bei der größten Foto-Community mitmachen könnt, um Eure Bilder, Videos und Stories zu teilen, müsst Ihr Euch ein Benutzerkonto zulegen. Dazu geht Ihr folgendermaßen vor:

  1. Geht auf instagram.com
  2. Auf dem Smartphone wird Euch jetzt vorgeschlagen, die App für Android oder iOS zu installieren. Da Ihr darüber mehr Funktionen zur Verfügung habt, empfehlen wir dies.
  3. Für die Registrierung gibst Du Deine Handynummer oder E-Mail-Adresse ein, Deinen Namen, Benutzernamen und ein Passwort.
  4. Fertig! Nach dem Bestätigen der Registrierungsmail von Instagram kannst Du Dich ab sofort immer mit Deinen Benutzerdaten einloggen.

Hinweis: Solltest Du keine Info-Nachricht zur Registrierung von Instagram in Deinem Posteingang finden, dann schau im Spam-Ordner nach. Oftmals sind dort schon ganze Schiffe verschollen 😉

Instagram Web registrieren
So sieht die Anmeldeseite von Instagram im Web aus.

Kann ich mich auch mit meinem Facebook-Konto bei Instagram einloggen?

Ja, das geht ebenfalls. Bei der Registrierung steht Dir die Option „Mit Facebook anmelden“ zur Verfügung. Hier gibst Du Deine Facebook-Anmeldedaten ein und verknüpfst die Konten somit miteinander. Die Verknüpfung von Facebook und Instagram erlaubt es Dir, Fotos auf beiden Kanälen simultan zu veröffentlichen.

Instagram mit Facebook anmelden
Klickst Du bei der Registrierung auf “Mit Facebook anmelden”, erscheint dieser Screen.

TIPP: Mach Dein Instagram-Konto sicherer mit der zweistufigen Authentifizierung

Huch, das klingt aber mal kompliziert … „zweistufige Authentifizierung“. Ist es aber gar nicht. Merk Dir einfach, dass Du damit Dein Konto sicherer machst. Denn bei jeder Anmeldung wird ein zusätzlicher Code abgefragt. Insbesondere unbekannte Geräte haben somit keine Chance, Deinen Account zu hacken. Um die zweistufige Authentifizierung zu aktivieren, gehst Du in: Einstellungen → Sicherheit → Zweistufige Authentifizierung → Los geht’s

Instagram Web: Instagram auf dem PC nutzen und Fotos teilen

Oftmals hat man ein schönes Foto auf dem PC und möchte es schnell mal auf Instagram teilen. Dann ist es umständlich, dies erst aufs Smartphone zu senden und anschließend zu teilen. Es gibt einen eleganteren Trick, wie Ihr Instagram auch per Web auf PC und Laptop nutzen könnt.

Instagram Web: So geht’s:

  1. Gehe in Deinem Browser auf instagram.com und melde Dich mit Deinen Benutzerdaten an.
  2. Wechselt in die Entwicklertools Eures Browsers (Im Chrome geht das unter Anzeigen → Entwickler → Entwicklertools; im Safari unter Entwickler → In Modus „Responsive Design“ wechseln; im Firefox unter Extras → Web Entwickler → Bildschirmgrößen testen)
  3. Wenn Ihr jetzt die Seite neu ladet, seht Ihr, wie sich im unteren Bereich eine neue Leiste aufgeht, mit der sich Fotos uploaden lassen.
Instagram Web Upload Icons
So sehen die Icons für den Bilder-Upload im Web aus, sobald du im Entwicklermodus bist.

Instagram Login Probleme: Was tun?

Wie bei allen großen Online-Diensten kann es immer mal vorkommen, das Instagram down ist und somit nicht auf die Inhalte zugegriffen werden kann. Aber keine Panik, in einem solchen Fall gehst Du folgendermaßen vor:

  • Checke auf allestoerungen.de ob ein generelles Problem bei Instagram vorliegt.
  • Sollte das Problem noch immer bestehen, sieh nach, ob Deine App auf dem neuesten Stand ist. Klappt der Login via App nicht, dann probiere es wie oben beschrieben via Web im Browser. Checke dabei auch, ob Deine Benutzerdaten korrekt hinterlegt sind.
  • In der Ruhe liegt die Kraft: Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, atme erstmal durch und gönne Dir einen Tee. Nebenbei kannst Du einen guten Freund fragen, ob der Login bei ihm funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.