fbpx

iOS 15: Das brandneue iPhone Betriebssystems iOS 15

iOS 15

Mit dem neuen iPhone 13 steht auch das neue Betriebssystem iOS 15 von Apple auf der Agenda. Was das neue iOS-Betriebssystem Deinem iPhone bieten kann und welche Neuerungen es mit sich bringt, kannst Du in unseren Blogbeitrag lesen:

Das neue iOS 15 Betriebssystem: Neuerungen und Release

Ab dem 20. September 2021 kannst Du kostenlos das neue iOS 15 Betriebssystem in der Beta-Version auf Dein iPhone herunterladen und installieren. Das Update wurde pünktlich zu 19:00 Uhr deutscher Zeit veröffentlicht und mit der Versionsnummer iOS 15.0 (19A344) für fast alle iPhone Nutzer verfügbar gemacht. 

Die offizielle Version vom neuen iOS 15 kommt Ende September heraus.

Apple Keynote “California Streaming”: Ausschnitt der neuen iOS 15 Betriebssystem Vorstellung
YouTube: Engadget

iOS 15 Update: So installierst Du das neue iOS 15 auf Deinem iPhone!

Die Installation ist recht einfach und wir empfehlen Dir aufgrund der Größe des iOS 15 Betriebssystems Update (von rund einem Gigabyte) eine aktive WLAN-Verbindung, um Dein monatliches Datenvolumen zu schonen. 

So kannst Du das Update auf iOS 15 auf Deinem iPhone machen:

  1. Gehe in Deinem iPhone in die Einstellungen.
  2. Klicke auf Allgemein.
  3. Navigiere zu Softwareupdate.
  4. Tippe auf den Button auf “Auf iOS 15 aktualisieren”, um das Update zu starten.
  5. Warte bis das Update abgeschlossen ist.
  6. Dein iPhone wird neu gestartet und Du kommst in den Genuss des neuen Betriebssystems iOS 15.  

Kompatibilität: Welche iPhone Modelle können das neue iOS 15 nutzen?

Das neue Apple Betriebssystem iOS 15 ist kompatibel mit allen iPhones, auf denen iOS 14 verfügbar und gelaufen ist. Dazu gehören das iPhone 6s aus dem Jahr 2015 und alle Nachfolger und aktuellen iPhone Modelle:

  • iPhone 6S, iPhone 6S Plus, iPhone SE 2016
  • iPhone 7, iPhone 7 Plus
  • iPhone 8, iPhone 8 Plus
  • iPhone X
  • iPhone XS, iPhone XS Max
  • iPhone SE (2020)
  • iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max
  • iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max

iOS Neuerungen: Diese neuen Features erwarten Dich!

  • Setze Deinen täglichen Fokus! Wähle einen Fokus aus der Liste aus­wählen oder erstelle Deinen eigenen Fokus. Lass Dir Mitteilungen zukommen, die Du möchtest. So erledigst Du Deine Aufgaben und To-dos ganz ohne Ab­lenkung oder kannst in Ruhe etwas essen.
  • Geteilte Medien an einem Ort: Fotos, Videos und Links und anderen Inhalte, werden im Bereich „Mit Dir geteilt“ in der je­weiligen App angezeigt. Du kannst direkt in der App antworten, in der Du gerade bist – ohne dafür die Nach­richten zu öffnen. Die „Mit Dir geteilt“ beinhaltet eine Integration von Fotos, Safari, Apple Music, Apple Podcasts und die Apple TV App.
  • Dazu trägt auch die Fotosammlung bei: Mehrere Fotos in Nach­richten werden jetzt als Stapel oder Collage zusammengefasst angezeigt. Durch Wischen, kannst Du zwischen die einzelnen Bilder wechseln oder alle Bilder in einem Raster sehen.
  • Mithilfe von SharePlay kannst Du mit anderen FaceTime teilnehmen und u.a. Fernseh­sendungen, Filme, Serien und Videos zusammen ansehen, Musik anhören und Deinen Bildschirm direkt in FaceTime teilen. FaceTime soll auch mit Android Smartphone kompatibel werden, dass Du wirklich jeden Deiner Freunde zu einer Gesprächsrunde einladen kannst.
  • Natürlicher Klang dank 3D Audio: Je nachdem wo sich der Avatar der Anrufteilnehmer befindet, kommt auch der Autoton aus dieser Richtung. Dadurch wirkt es noch natürlicher.
  • Ordnung per Rasteransicht: Alle Personen werden in der gleichen Größe in FaceTime angezeigt, hast Du den Überblick und kannst Dich noch besser in einer großen Gruppe unter­halten. Derjenige, der in der Gruppe spricht, wird hervorgehoben, sodass Du immer weißt, wer gerade redet.
  • Porträtmodus: Mache sensationelle Selfies im Porträtmodus. Dabei bleibst Du im Vordergrund scharf und der Hintergrund wird unkenntlich (auch Bokeh-Modus genannt).
  • Der Mikrofonmodus bringt das Audio auf das nächste Lever! Bei der Stimmisolation werden Hinter­grund­geräusche minimiert und Deine Stimme rückt in den Vorder­grund.
  • Neue Memojis: Es gibt neue Outfits für Deinen individuellen und personalisierten Memojis mit neuen Stickern.
  • Neue Karten Features: Karten zeigen Dir als Nutzer mehr Straßen­details, wie Abbiege­­­spuren, Fußgänger­überwege und Radwege an. Es gibt auch eine 3D-Ansicht von Städten: Zuerst ist dies allerdings nur für die USA freigeschaltet und kommt nur langsam über den Rest des Globus zu uns.
  • Tableiste und Tabgruppe wandern im Safari Browser nach unten und Du kannst zusätzlich Erweiterungen installieren und nutzen.
  • Neue Audio Sprachsuche: Durchsuche das World Wide Web mit Deiner Stimme! 🙂
  • Wallet: Nutze Dein iPhone als Dein digitaler Schlüssel für Dein Zuhause, Deine Garage, Dein Auto, Dein Hotelzimmer und/oder um die Tür Deiner Arbeit aufzuschließen.
  • Verbesserter Schutz für Deine Privatsphäre und Datenschutz.
  • u.v.m.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.