fbpx

Display Week 2021: Samsung präsentiert Reihe neuer Display-Technologien

Samsung Display-Technologien

Auf der internationalen Display Week 2021 präsentierte der koreanische Hersteller einige neue Display-Technologien, die das Herz jedes Technik-Fans wohl höher schlagen lassen. Die Reihe vorgestellter Panels, lässt wohl erahnen, auf welche neuen Geräte wir uns freuen dürfen. Die Highlights haben wir für Dich hier zusammengefasst:

Samsung: Ausrollen ist das neue Knicken

Wer sich mit geknickten Bildschirmen nicht anfreunden kann, dem bietet Samsung wohl zukünftig ein Display zum Ausrollen an. Samsung präsentierte hierbei eine Display-Technologie, bei der sich das OLED-Display horizontal ausrollen und damit vergrößern lassen kann. Mit einem Motor wird der Bildschirm ein- bzw. ausgerollt. Das hat den Vorteil, dass keine störende Falz entstehen kann.

Samsung Display-Technologien
Bei diesem Modell wird der Bildschirm seitlich ausgerollt. Bildquelle: news.samsungdisplay.com

Display-Technologien: Auf Biegen und Brechen

Die Südkoreaner gelten im Bereich OLED-Technologie und flexibler Bildschirme als wahre Pioniere und erstaunen uns immer wieder, was noch alles an Display-Technologie herauszuholen ist. So stellte Samsung ein flexibles OLED-Display für Smartphones vor, dass sich nicht nur an einer, sondern an zwei Stellen in die jeweils entgegen gesetzte Richtung biegen lässt. Voll aufgeklappt ist das Display gut 7,2 Zoll (18,29 Zentimeter) groß und kann S-förmig zu einem kompakten Samsung Smartphone zusammengefaltet werden.

Samsung Display-Technologien
Die neuen Display-Technologien wurden von Samsung virtuell auf der Display Week 2021 vorgestellt. Bildquelle: news.samsungdisplay.com

Tablets mit faltbaren Displays

Bislang wurde flexible und faltbare Displays hauptsächlich in Samsung Smartphones verbaut. Nun soll laut koreanischem Hersteller, die Display-Technologie auch bei einem neuen Tablet Modell zum Einsatz kommen. Auf der Display Week 2021 stellte Samsung ein Panel vor, das mit ausgeklappten Zustand eine Bildschirmdiagonale von 17 Zoll (43,18 Zentimeter) und ein Seitenverhältnis von 4:3 besitzt.

Samsung Display-Technologien
Die neuen Display-Technologien könnten auch in einem Tablet zum Einsatz kommen. Bildquelle: news.samsungdisplay.com

Notebook: Minimale Frontblende, maximaler Display

Neue Samsung Display-Technologien machen auch vor Notebooks nicht halt. So hat Samsung ein neues Notebook entwickelt, indem sich die Frontkamera unter dem Bildschirm befindet. Der Hersteller integriert damit eine Vollbildtechnologe, indem die Frontblende minimiert und dabei der Bildschirm maximiert wird. Dabei wird die Frontkamera an der Frontblende des Geräts unter dem Bedienfeld montiert. Sollten sich diese Gerüchte bewahrheiten, könnte die Display-Technologie bereits im 2021 erwarteten Galaxy Z Fold 3 verbaut sein.

Samsung Display-Technologien
Mehr Bildschirm als je zuvor. Bildquelle: news.samsungdisplay.com

Auf der Suche nach einem neuen Samsung Modell? In unserem Online-Shop findest Du eine die aktuellsten Modelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.