So einfach erstellst Du einen Screenshot mit Deinem neuen iPhone 12

So einfach erstellst Du einen Screenshot mit Deinem neuen iPhone 12 1

Screenshots (Bildschirmaufnahmen) mit Deinem iPhone ganz einfach erstellen – So geht’s:

Holst Du Dir das neue iPhone 12? Dann schon mal willkommen in der Welt der Face ID und der Gesten und Wischbewegungen. Du wirst den Home-Button auf dem iPhone 12 ganz bestimmt nicht vermissen – es sei denn, Du versuchst, einen Screenshot zu machen. Screenshots (Bildschirmaufnahmen) sind Fotos von Deinem Handy Display im aktuellen Modus. Das Fehlen eines Home-Buttons bedeutet, dass das Erstellen eines Screenshots auf dem iPhone 12 Pro anders abläuft wie bei älteren iPhone Modellen.

Wo ist der Home-Button? Wenn Du mit dem iPhone X, iPhone XS oder sogar dem iPhone XR vertraut bist, wirst Du die Vorgehensweise des Screenshot-Erstellens kennen. Das neue iPhone 12 hat keinen Home-Button und Apple verwendet eine andere Hardware-Tastenkombination auf dem Gerät, um Screenshots zu machen.

Erstelle mit Deinem iPhone einen Screenshot über die Tastenkombination

Da mit den Jahren die Smartphones immer weiter verbessert wurden, hat sich auch die Tastenkombination für Screenshots ein wenig verändert.

Screenshots bei aktuellen iPhones (inkl. iPhone 12)

  1. Halte die Power Taste an der rechten Seite und gleichzeitig die Lautstärke-Taste (“lauter”) an der linken Seite gedrückt (früher als Schlaf-/Wecktaste bezeichnet). Sobald Du die Tasten loslässt, hellt das Display kurz auf und es wird ein Screenshot gemacht.
  2. Eine Miniaturansicht des Screenshots wird dann in den aktuellen iOS-Versionen unten links auf dem Bildschirm angezeigt.
  3. Öffne diese durch Antippen, um nach Bedarf mit Markierungen, Text oder eine Zeichnung hinzufügen. Du kannst auch den Screenshot mit Familien, Freunden oder Bekannten teilen. Das Bildschirmfoto oder auch Screenshot wird als Bild-Datei auf Deinem IPhone gespeichert.
So einfach erstellst Du einen Screenshot mit Deinem neuen iPhone 12 2
Screenshot auf dem iPhone 12: Mit dem Power- und Leiseknopf funktioniert es ganz easy!

Du möchtest den Ton des Screenshots stumm schalten?

Schalte dazu einfach Dein iPhone stumm oder lautlos.

Screenshots beim iPhone 8, iPhone 7, iPhone 6s, iPhone 6, iPhone SE, iPhone 5s, iPhone 5, iPhone 4s, iPhone 4 (Home-Button-Trick)

  1. Halte gleichzeitig die Ein-Aus-Taste am rechten Rand des iPhones und den Home-Button gedrückt. Das Display hellt kurz auf und schon hast Du Deinen Screenshot erstellt.
  2. Eine Miniaturansicht des Screenshots wird dann in den aktuellen iOS-Versionen unten links auf dem Bildschirm angezeigt.
  3. Öffne die Miniaturansicht durch Antippen, um Markierungen, Text oder eine Zeichnung hinzuzufügen. Hältst Du die Miniaturansicht gedrückt, kannst Du den Screenshot teilen. Das Bildschirmfoto ist zudem in der Foto-App (Galerie) bei Deinen Bildern gespeichert.

Sprach-Assistentin “Siri”?

Ja, auch “Siri” Deine intelligente Sprachassistent kann Dir bei der Screenshot-Erstellung helfen! Mithilfe von Siri  kannst Du Dinge auf Deinen Apple Geräten schneller und einfacher erledigen.
Natürlich, wenn Du weißt wie 😉

Erstelle mit Deinem iPhone einen Screenshot mit Siri

Eine weitere Möglichkeit ist einen freihändigen Screenshot (Bildscirmaufnahme) zu erstellen, in dem Du Siri verwendest.

  1. Rufe Siri mit dem Sprachbefehl ‘Hey Siri’ auf oder drücke den Power-Knopf lange.
  2. Unten siehst Du eine vereinfachte Siri-Oberfläche. Diese zeigt Dir an, dass der Assistent Deinen Sprachbefehlen zuhört.
  3. Bitte Siri, einen Screenshot zu machen und der Vorgang wird ausgeführt. In der linken unteren Ecke siehst Du die Vorschau.

Erstelle mit Deinem iPhone einen Screenshot über AssistiveTouch

Mit AssistiveTouch hast Du viele Möglichkeiten, und Du kannst Deine Tasten und die Steuerung ganz individuell auf Dich anpassen. Über das Menü kannst Du auf Funktionen zugreifen, die sonst nur durch Tippen oder Bewegen des Geräts gesteuert werden. Mit AssistiveTouch kannst Du folgendes tun:

  • Kurzbefehl aktivieren
  • Bildschirm sperren
  • Lautstärke einstellen
  • Siri aufrufen
  • Das Gerät neu starten
  • Bildschirmfoto (Screenshot) aufnehmen
  • Das Schütteln des Geräts simulieren

1. Schritt: AssistiveTouch einschalten

So einfach erstellst Du einen Screenshot mit Deinem neuen iPhone 12 3
Bildquelle: Apple

Wenn du AssistiveTouch aktivierst, wird eine Taste eingeblendet, die Du an einen beliebigen Bildschirmrand ziehen kannst. So etwas nennt man auch Bildschirm-Overlay. Das Overlay bleibt auf seiner Stelle bis Du es wieder verschiebst. Durch einmaliges Antippen wird das AssistiveTouch-Menü geöffnet und Du kannst auf die Funktionen zugreifen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das AssistiveTouch einzuschalten:

  • Gehe in die zu “Einstellungen” Deines iPhones, dann >”Bedienungshilfen” > “Tippen”, und wähle “AssistiveTouch”, um die Funktion einzuschalten.
  • Oder verwende “Hey Siri”, und sage “Schalte AssistiveTouch ein”. 
  • Oder navigiere zu “Einstellungen” > “Bedienungshilfen” > “Kurzbefehl”, und schalte AssistiveTouch ein. 

Nicht nur das! Du kannst auch Bluetooth Geräte mit Deinem Smartphone koppeln (:

2. Schritt: Das AssistiveTouch Haupt-Menü auf Dich anpassen

So einfach erstellst Du einen Screenshot mit Deinem neuen iPhone 12 4
Bildquelle: Apple

In dem AssistiveTouch Hauptmenü kannst Du Deine benötigten Funktionen individuell hinzufügen, auswählen und nutzen. Dazu ganz einfach die gewünschten Symbole auswählen und ersetzen.

So änderst Du die Reihenfolge, Anzahl und den Inhalt der Tasten im Menü und passt es auf Dich an:

  1. Gehe zu “Einstellungen” > “Bedienungshilfen” > “Tippen”, und wähle dann “AssistiveTouch”.
  2. Wähle “Hauptmenü anpassen”, und tippe dann auf ein Symbol, um der Position eine andere Funktion zuzuweisen.
  3. Verwende die Tasten + und -, um die Anzahl der im Menü angezeigten Tasten zu ändern. 

Verwende die Taste “Zurücksetzen”, um Deine Änderungen zu löschen und die Standardmenüeinstellungen wiederherzustellen.

3. Schritt: Screenshot mit AssistiveTouch aufnehmen und erstellen

So einfach erstellst Du einen Screenshot mit Deinem neuen iPhone 12 5
Bildquelle: Apple

Nachdem du die Einstellungen und dein Menü angepasst hast, steht Dir die Screenshot-Funktion zur Verfügung.

Mit der Screenshot-Option kannst Du jederzeit einen einhändigen Screenshot machen. Einfach die Overlay (Schaltfläche) von “Assistive Touch” öffnen und auf das “Screenshot” Symbol tippen.

Wo finde ich die Screenshot-Bilder auf dem iPhone?

Du findest alle aufgenommenen Bildschirmübertragungen und Screenshots im Screenshots-Album innerhalb der Fotos-App. Dieses Album wird, wie auch das Selfies-Album, automatisch erstellt. Jeder Screenshot, den Du machst, wird in diesem Album automatisch hinzugefügt.

  1. Öffne einfach die Fotos-App
  2. Tippe auf die Alben.
  3. Scrolle nach unten zu Medientypen und suche das Album Screenshots in der Liste.
    Tipp: Meist kannst Du auf alle Screenshots auch über das Menü “Neueste” in der Foto-App zugreifen.

Fazit: So simpel und einfach wie möglich!

Meistens wird die Kombination aus Lautstärkeregler und Einschalttaste benutzt, um Screenshots auf dem iPhone zu machen. Gute Sache! Und wenn die Hände beschäftigt sind, einfach Siri fragen, dass sie das für Dich übernimmt.

Welche Option bevorzugst Du, um bei Deinem iPhone einen Screenshot zu erstellen. Sage uns Deine Meinung in den Kommentaren unten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.