fbpx

Snapchat – Was ist das?

snapchat

Snapchat ist ein kostenloser Instant-Messaging-Dienst, den Du auf Smartphones und Tablets per App nutzen kannst. Anhand verschiedener Funktionen kannst Du Bilder und Videos aufnehmen und diese mit Deinen Kontakten teilen. Wie genau diese Social Media Plattform funktioniert und wie Du Snapchat auf einem Apple oder Android-Gerät benutzt, erfährst Du in diesem Blogbeitrag:

Was ist Snapchat?

Der Name “Snapchat” leitet sich aus den beiden Wörtern “Snapshot” (dt. Schnappschuss) und “Chat” (dt. Reden, Plaudern) ab. Die Plattform wurde 2011 von Robert Murphy und Evan Spiegel gegründet. Mittlerweile nutzen rund 200 Millionen User den Messaging-Dienst täglich und versenden Milliarden von Nachrichten jeden Tag.

Snapchat - Was ist das? 1

Snapchat unterscheidet sich in seinem Aufbau deutlich von anderen Social Media Plattformen. Neben der Nachrichtenfunktion, mit der User mit Einzelpersonen und mit Gruppen chatten können, besitzen Nutzer:innen keine Profile, die mit Inhalten weiter ausgebaut werden können, sondern Channels (Kanäle). Textnachrichten, Bilder und Videos können vom Chatpartner nur einmalig angesehen werden und verschwinden ganz von alleine, ohne die Nachricht (Snap) händisch löschen zu müssen. Ebenfalls verbleiben Bilder oder Videos in den Storys (Statusmeldungen) nur für 24 Stunden. Alle geteilten Inhalte können nicht kommentiert oder geliket werden.

Filter

Snapchat - Was ist das? 2
Bild: Snapchat

In der App kannst Du Fotos und Videos aufnehmen und diese mit Filtern bearbeiten. Möchtest Du ein Foto aufnehmen, kannst Du mit einem Wisch nach links oder rechts einen Filter auswählen und mit diesem Deine Aufnahme machen. Du kannst Dir als Filter die aktuelle Uhrzeit, den Wochentag, Temperatur, Akkustand usw. anzeigen lassen. Zudem gibt es die Möglichkeit Schwarzweiß- und Sättigungsfilter anzuwenden. So kannst Du auf Deinen Aufnahmen den Hintergrund, Deine Frisur oder Augenfarbe ändern, sowie als Tier- oder Fantasiegestalt in Erscheinung treten.

Storys

Storys sind Snaps, die eine Art Statusmeldung in der App bilden. Deine Storys können nur Deine Kontakte unter der Kategorie “Meine Freunde” sehen. Anders herum, kannst Du auch die Storys Deiner Freunde sehen. Nach 24 Stunden werden die Aufnahmen automatisch gelöscht. Solltest Du die Aufnahme in Deiner Story behalten wollen, kannst Du diese vorab speichern.

Snapchat-Account Anlegen

Du möchtest einen eigenen Account bei Snapchat anlegen? Das geht in der Regel ziemlich schnell. Alle nötigen Schritt haben wir für Dich hier zusammengefasst:

Snapchat installieren

Snapchat ist als kostenlose App für iOS und Android verfügbar. Herunterladen kannst Du die App im App Store von Apple und im Google Play Store. Hier ein kleiner Vorgeschmack, wie es in der App aussieht:

  • Snapchat Screenshot
  • Snapchat Screenshot
  • Snapchat Screenshot
  • Snapchat Screenshot
  • Snapchat Screenshot
  • Snapchat Screenshot
  • Snapchat Screenshot
Snapchat
Snapchat
Entwickler: Snap Inc
Preis: Kostenlos+
‎Snapchat
‎Snapchat
Entwickler: Snap, Inc.
Preis: Kostenlos+

Registrieren bei Snapchat

Um Dich auf der Plattform zu registrieren musst Du folgende Schritte befolgen:

  1. Lade Dir die Snapchat App auf Dein Smartphone oder Tablet herunter
  2. Starte die App und tippe auf “Anmelden”
  3. Nun wirst Du aufgefordert Deinen Vor- und Nachnamen einzugeben. Zudem musst Du die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen akzeptieren. Klicke anschließend auf “Anmelden und Akzeptieren” um fortzufahren
  4. Im nächsten Schritt musst Du Dein Geburtsdatum eingeben und mit “Weiter” bestätigen.
  5. Jetzt musst Du Deinen Nutzernamen festlegen. Mit diesem Namen wirst Du anderen Usern in Snapchat angezeigt. Bestätige Deinen Namen und tippe auf “Weiter”
  6. Nun wirst Du zur Passworteingabe weitergeleitet. Dein Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein. Gib ein Passwort ein und bestätige mit “Weiter”
  7. Danach wirst Du aufgefordert Deine E-Mail-Adresse einzugeben und wieder mit “Weiter” zu bestätigen. Jetzt musst Du Deine Handynummer eingeben, um später den Bestätigungscode zu erhalten. Um fortzufahren wieder auf “Weiter” tippen
  8. Um die Registrierung abzuschließen wird Dir per SMS ein Verifizierungscode zugeschickt. Entweder die App erkennt den Code automatisch oder Du wirst aufgefordert ihn selbst einzugeben. Tippe erneut auf “Weiter”
  9. Deine Registrierung bei Snapchat ist abgeschlossen. In der App werden Dir nun einige Kontakte vorgeschlagen.
Snapchat
Bild: pixabay

Snapchat auf dem Smartphone

Du bist auf der Suche nach einem neuen Smartphone mit Mobilfunktarif? Dann bist Du bei uns genau richtig! In unserem Online-Shop findest Du jede Menge Smartphone, Smartwatches und Tablets mit und ohne Tarif zum besten Preis. Klick Dich jetzt durch unsere Angebote>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.