fbpx

Massive Störung: Apps auf Android-Handys stürzen ab – So löst Du das Problem

Android-Apps stürzen ab

Viele Android-Nutzer stoßen seit einigen Tagen immer wieder auf ein massives Problem: Viele Android-Apps stürzen ab oder lassen sich erst gar nicht öffnen. Häufig sind bekannte Webdienste betroffen, dazu zählen unter anderem GMX, Gmail, Ebay, web.de oder auch Amazon. Alle, die von besagtem Problem betroffen sind, können aufatmen: Es gibt eine kurzfristige Lösung und Google bestätigte, dass im Konzern bereits an einer Behebung des Problems gearbeitet wird.

Android-Apps: Das Problem wurde gefunden

Verursacht wird die Störung durch WebView. Die Funktion ist eine Komponente, die es Android-Apps ermöglicht, Webinhalte mühelos anzuzeigen. Viele Nutzer bestätigten indessen, dass nach dem Entfernen des letzten Updates für WebView die Störung behoben werden kann. Der Smartphone-Hersteller Samsung empfiehlt über Twitter ebenfalls, diesen Schritt zu tun:

  1. Öffne die “Einstellungen”
  2. Tippe auf “Apps”
  3. Tipp auf die drei Punkte in rechten oberen Ecke des Bildschirms
  4. System-Apps anzeigen
  5. Suche nach der Anwendung “Android System WebView”
  6. Deinstalliere die Updates über die drei Punkte

Alternativ

  1. Gehe in den Play Store
  2. Öffne “Meine Apps und Spiele.”
  3. Suche nach “Android System WebView.”
  4. Deinstalliere das letzte Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.