WhatsApp am PC nutzen: Anleitung für WhatsApp Web- & die Desktop-App

Whatsapp am Browser

Seit 2015 kannst Du ganz bequem Deine WhatsApp am PC oder Laptop nutzen und darüber Nachrichten verschicken und empfangen. Den beliebten Messenger kannst Du direkt im Browser oder als eigenständiges Programm nutzen. Wir zeigen Dir, wie easy das geht.

WhatsApp Web: Welche Vorrausetzungen brauche ich?

Folgende Mindestanforderungen sollten erfüllt sein, damit Du WhatsApp Web nutzen kannst:

Wir erklären Dir nachfolgende zwei Möglichkeiten, wie Du WhatsApp auf dem PC nutzen kannst.

Keine Lust, die ganze Zeit auf Dein Handy zu schauen, wenn bei Dir die WhatsApp Nachrichten eintrudeln? Nutze doch einfach WhatsApp am PC oder Laptop!

1. Möglichkeit: WhatsApp Web im Browser nutzen

Auf deinem Laptop/PC:
Starte Deinen Browser und rufe folgende Webseite https://web.whatsapp.com auf. Dort erscheint oben rechts ein QR-Code (wie unten im Bild angezeigt).

WhatsApp am PC nutzen: Anleitung für WhatsApp Web- & die Desktop-App 1

Weiter geht’s auf Deine Smartphone/Handy:

  1. Melde dich mit Deinem Handy an.
  2. Starte die App “WhatsApp”.
  3. Tippe bei einem Android Smartphone oben rechts auf die drei Punkte () oder bei Iphone auf die Einstellungen und wähle dort “WhatsApp Web” aus.
  4. Deine Kamera wird aktiviert – ggf. erlaube WhatsApp den Zugriff auf die Kamera.
  5. Scanne nun mit Deinem Handy den auf Deinem PC/Laptop oben rechts angezeigten QR-Code im Browser.
  6. Nach erfolgreichen Scannen des Codes erscheint das gewohnte Chatfenster von WhatsApp auf dem PC.

HOT TIPP #1: Wenn Du mit der Maus über eine WhatsApp-Nachricht fährst, erscheint oben rechts ein kleiner Pfeil. Klickst Du diesen an, öffnet sich ein Kontextmenü, über das Du Nachrichten weiterleiten, direkt darauf antworten oder löschen kannst.

So verwendest Du WhatsApp auf Deinem Computer (Quelle: web.whatsapp.com)

2. Möglichkeit: WhatsApp Web als Desktop App (Programm) nutzen

Du möchtest WhatsApp als eigenständiges Programm auf Deinem PC haben? Dann kannst Du Dir die App oder das Programm direkt auf den PC installieren und nutzen. Lade dazu einfach die passende Software für Mac oder Windows herunter.

  1. Installiere Dir die Desktop-Anwendung und öffne diese im Anschluss.
  2. Öffnet “WhatsApp” auf Deinem Smartphone (unter Android zu den drei Punkten oben rechts / beim iPhone unter den Einstellungen).
  3. Wähle auch hier, wie beim Browser “WhatsApp Web” aus und scanne den QR-Code.
  4. Nach erfolgreichen Verbinden erscheint Dein Chatverlauf auf dem PC Bildschirm und Du kannst WhatsApp auf Deinem Rechner verwenden.

Achte darauf, dass Du auf Deinem Smartphone und PC stets eine aktive Internetverbindung hast, damit die Nachrichten auch bei Dir ankommen 😉

Ist WhatsApp Web ohne Handy möglich?

Ein klares und einfaches Nein! – Alle WhatsApp Varianten, sei es über den Browser oder als Programm, brauchen eine aktive Verbindung zum Internet, um den PC/Laptop mit Deinem Handy zu verknüpfen. Erst wenn diese Verbindung besteht, kann man die Nachrichten am Computer verwalten.

HOT TIPP #2: Übrigens kannst Du auf dem PC Anhänge versenden, die auf Deinem Rechner liegen. Klicke dazu einfach auf die kleine Büroklammer und schon kannst Du zwischen den bekannten Optionen Fotos, Videos, Dokumente und Kontakte auswählen und diese versenden.

Abmelden an fremden Rechnern nicht vergessen!

Nutzt du den Messenger-Dienst an einem anderen PC (an der Arbeit, Internet-Café oder an der Universität), denke daran, dass Du Dich nach Deiner Sitzung wieder aus dem Browser abmeldest. Damit schützt Du Dich und Deinen Account vor etwaigen, nicht gewollten Mitlesern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.