Xiaomi Mi 11 oder Xiaomi Mi 10? – Der Newcomer im Vergleich

Xiaomi Mi 11 oder Xiaomi Mi 10? - Der Newcomer im Vergleich 1

Nach dem erfolgreichen Launch in China geht demnächst das brandneue Xiaomi Mi 11 auch bei uns demnächst an den Start. Mit einer cinematischen 108 Mega-Pixel Kamera verspricht der Hersteller atemberaubende Bilder und Videoaufnahmen und wirbt mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 888 Prozessor. Was das neue Smartphone Modell aus dem Reich der Mitte kann und was ihn besser als seinen Vorgänger macht, haben wir für euch zusammengetragen.

Auflösung, Weitwinkel, Zoom – das Xiaomi Mi 11 besticht mit brillanten Bild- und Videoeffekten

Mit einem Ultra-Nacht-Video-Modus und zahlreichen Bild- und Videoeffekten verspricht Xiaomi aufwendige Hollywood-Effekte dank modernster Software für sein neues Flaggschiff – dem Xiaomi Mi 11. Bereits das Vorgängermodell Xiaomi Mi 10 konnte mit einer 108 Mega-Pixel Quad-Kamera und einem 13 Mega-Pixel Ultra-Weitwinkelobjektiv überzeugen. Xiaomi hat nun aufgerüstet und bietet beim Xiaomi Mi 11 neben der 108 MP Weitwinkel-Hauptkamera, der 13 MP Ultra-Weitwinkelkamera mit einem 123° Sichtfeld, eine dritte integrierte Kamera mit 5 MP Telemakro an. Mit der verbesserten Sprachaufzeichnung und der erstklassigen Hardware sowie der 4K HDR10+ Videoaufzeichnung sind nun Aufnahmen auf Studioqualität möglich.

Leistungsstarker Prozessor dank Qualcomm Snapdragon 888

Neben neuer Kamera und zahlreichen Features setzt das neue Mi 11 in puncto Schnelligkeit, Effizienz und Leistungsfähigkeit neue Maßstäbe. Während im Mi 10 noch der Chipeinsatz von Qualcomm, der Snapdragon 865, verbaut wurde, befindet sich im Mi 11 nun der modernste Prozessor von Qualcomm: der Snapdragon 888. So bietet der starke Arm Cortex-X1-Kern 30 % schnellere Leistung als das Vorgängermodell und gewährleistet mit dem integrierten X60 5G-Modem mehr 5G-Bänder für fehlerfreie Konnektivität. Ausgestattet mit dem neuesten LiquidCool-Wäremableitungssystem erledigt das Mi 11 mühelos Spiele und andere Anwendungen mit hoher Kapazität, ohne Überhitzung.

Handyvergleich: Xiaomi Mi 11 oder Xiaomi Mi 10

Nutze unseren Handyvergleich! Einfach Wunschsmartphone auswählen und Unterschiede anzeigen lassen 🙂

6,81 Zoll AMOLED DotDisplay mit AdaptiveSync-Technologie

Bereits 13 Auszeichnungen und eine DisplayMate A+ Bewertung konnte das Mi 11 bislang abstauben. Mit seinem 6,81 Zoll AMOLED DotDisplay ist das Xiaomi Mi 11 etwas größer und handlicher als sein Vorgänger mit nur 6,67 Zoll. Durch die angepasste Handhabung und den abgerundeten Kanten sollen nun Fehlbedingungen seitens der Hardware verhindert werden und eine noch angenehmere Bedienung ermöglichen. Durch verbesserte Farbtechnologie und Auflösung liefert das Xiaomi Mi 11 nun atemberaubende Details und Klarheit. Die Super-Resolution-Technologie von Xiaomi verbessert Videos mit niedriger Auflösung auf WQHD+ -Qualität, ohne den Datenverbrauch zu erhöhen.

Xiaomi Mi 11
Für gestochen scharfe Bilder: der 120 Hz AMOLED Display des Xiaomi Mi 11 mit Kinoqualität.

Darüber hinaus erzielt die 10-BitFarbtechnologie weichere Farbübergänge, während 120 Hz AdaptiveSync die Bildrate des Inhalts automatisch anpasst, um eine optimale Anzeige und ein einzigartiges Benutzererlebnis zu gewährleisten. Auch das Soundsystem wurde von Xiaomi überarbeitet. Während das Mi 10 noch mit seinem Dual-Stereo-Lautsprechersystem für sich warb, kann das neue Mi 11 dank SOUND BY Harman Kardon und Stereolautsprechern überzeugen.

100 % in 45 Minuten: 4.600 mAh Akku mit 50 W kabellosem Laden

Für hervorragende Ladegeschwindigkeit und leistungsstarke Akkus stand bereits das Xiaomi Mi 10. Nun holt Xiaomi mit dem neuen Mi 11 nach und bietet nun noch schnellere Lademöglichkeiten an. Bei 55 W kabelgebundenes und 50 W kabelloses Laden (in ca. 45 Minuten von 0 auf 100 %), hängt das neue Mi 11 seinen Vorgänger deutlich ab. Beim Mi 10 beträgt die Ladegeschwindigkeit nur 30 W, sowohl für kabelgebundenes und kabelloses Laden (ca. 56 Minuten für 100 % kabelgebundenes bzw. ca. 69 Minuten für 100 % kabelloses Laden). Dem Reverse-Charging ist der Hersteller jedoch treu geblieben. Weiterhin können Mi 11-Benutzer mit 10 W andere Geräte aufladen.

Xiaomi Mi 11 in zwei Milch-Glasfarbvarianten erhältlich

Neben dem größeren AMOLED Display, ist das Mi 11 in zwei Milchglas-Farbvarianten erhältlich. Mit Midnight Gray und Horizon Blue bietet Xiaomi zwei edle und hochwertige Farbkombinationen, die exakt den Zeitgeist treffen. Zudem verfügt Mi 11 über ein besseres Kamera-Design, das aus einem einzigen Stück Glas geschnitten wurde, um ein schlankeres Profil zu erzielen. Für eine verbesserte Kratz- und Fallfestigkeit wurde im Mi 11 nun das besonders haltbare Corning Gorilla Glass Victus eingebaut.

Hier nochmal die wichtigsten Fakten für den direkten Vergleich


Xiaomi Mi 10Xiaomi Mi 11
Diagonale6,67 Zoll6,81 Zoll
Gewicht208 g169 g
Auflösung2340 x 1080 px3200 x 1440 px
ProzessorSnapdragon 865Qualcomm Snapdragon 888
Kameras (MP)108 + 13 + 2 + 2108 + 13 + 5 + 20
Selfie (MP)2020
Akkuladung30 Watt50 Watt
Ladedauer (von 0 auf 100%)69 Minuten45 Minuten
Dual-SIM-Slot?NeinJa
Unsere Daten haben rund um das Xiaomi Mi 11 und Mi 10 haben wir von: mi.com/de

Fazit: Xiaomi Mi 11 überzeugt durch neue Features

Bestechendes Design, atemberaubende Kameraeffekte und zahlreiche Features machen das Mi 11 zum neuen Flaggschiff aus dem Hause Xiaomi. Obwohl die Speicherkapazität von 128 GB und 256 GB beim Mi 11 zu seinem Vorgängermodell dem Mi 10 identisch blieben, sind es die verbesserten Funktionen, wie Ladegeschwindigkeit oder der Qualcomm Snapdragon 888, die das Handling deutlich verbesserten. Ob weitere Modelle, wie eine Mi 11 Lite oder Mi 11 Pro auf den europäischen Markt kommt, verriet der Hersteller noch nicht. Allerdings bleiben auch jetzt schon mit dem Mi 11 keine Wünsche offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.