fbpx

Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy!

Datenaustausch

Nein, Mi Mover ist keine Bezeichnung für das ganz große neue Tanz-Ding am Disco-Himmel und den Tanzschuppen der Republik. Mi Mover ist eine clevere App von Xiaomi, mit der Du ganz easy die Daten von deinem alten Smartphone auf Dein neues übertragen kannst. Komm, wir zeigen Dir, wie das geht …

Du hast ein Smartphone und möchtest Deine Daten vom alten Xiaomi auf Dein neues mobiles Endgerät übertragen?

Trickfrage: Was ist das Erste, was Du tust, wenn Du Dein neues Xieomi Handy ausgepackt hast? Na klar, Du richtest es für Dich passend ein. Natürlich willst Du dabei Deine wichtigen Daten wie Fotos, Kontakte und relevante Backups nicht missen. Wie machst Du das jetzt? Was ist der Mi-Mi-Transfer?

Wir zeigen Dir in einzelnen Schritten, wie das mit Hilfe der Xiaomi Mi Mover App funktioniert:

Mit der Mi Mover App Daten von Mi auf Mi übertragen

Xiaomi hat extra für diesen Zweck die Mi Mover App entwickelt. Die App ermöglicht Dir als Mi-Nutzer die drahtlose Datenübertragung zwischen Xiaomi-Handys. In den meisten Geräten ist die App bereits auf dem Smartphone vorinstalliert, aber man kann sie auch aus dem Mi App Store herunterladen.

Du kannst alle Daten wie Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten und sogar Daten von beliebten Apps zwischen den Xiaomi-Geräten auswählen und übertragen.

Schritt 1:

Bereite Dein neues Xiaomi Smartphone für den Datentransfer vor

In den neusten Xiaomi Smartphones ist die App “Mi Mover” schon vorinstalliert (1-4):
Du findest die App unter Einstellungen > Mein Gerät > Daten verschieben (Mi Mover).

Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy! 1

Falls nicht, starte die Mi Mover-App, nachdem Du sie aus dem Mi App Store heruntergeladen hast. Vergewissere Dich, dass die WiFi-Funktion auf beiden Handys im Voraus aktiviert ist.

Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy! 2

Starte die App und wähle Dein neues Smartphone als Empfänger aus (5). Anschließend wird dir ein QR-Code angezeigt, den Du mit Deinen alten Smartphone abscannst (6).

Schritt 2:

Stelle Dein altes Xiaomi Handy richtig ein

Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy! 3

Du scannst mit Deinem alten Smartphone den QR-Code, der dir auf Deinem neuen Smartphone angezeigt wird (1) und installierst auf Deinem alten Smartphone die App “Mi Mover” (2). Du wirst automatisch durch den QR-Code zu der App weitergeleitet.

Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy! 4

Nachdem Du die App auf Deinem alten Smartphone installierst hast, starte die App (3) und wähle das Handy als Versender aus (4). Anschließend wähle Dein neues Smartphone aus und verbinde beide Handys miteinander (5).

Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy! 5

Wenn beide Handy drahtlos miteinander verbunden sind, taucht auf Deinem aktuellen und neuen Smartphone eine Bestätigung auf (7). Du kannst den Datentransfer starten, in dem Du auf Deinem alten Smartphone die Option “Ich bin ein Absender” wählst und damit eine aktive Verbindung zu Deinem neuen Smartphone aufbaust.

Schritt 3:

Wähle die Daten aus und starte die Übertragung

Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy! 6

Du kannst die Daten- und Datentypen – egal ob Fotos, Videos, Kontakte oder Anwendungen – auswählen, die Du von Deinem alten auf Dein neues Smartphone übertragen möchtest. Tippe nach der Auswahl auf die Schaltfläche “Senden” und empfange die ausgewählten Inhalte auf Deinem neuen Xiaomi Handy.

15 Replies to “Xiaomi Mi Mover: Datenübertragung vom alten auf das neue Handy ganz easy!

    1. Hallo Marco,
      welches Handy hast Du denn? Die neueren Modelle haben den Mi Mover schon als Standard App integriert (heißt dort nur noch “Daten verschieben”). Das würde das zumindest erklären, dass Google die App “Mi Mover” aus den PlayStore herausgenommen hat. Für ältere Modelle kann man immer noch die alte APK File herunterladen, installieren und verwenden. Da gibt es zum Glück meist Drittanbieter wie APK Mirror, die das zur Verfügung stellen: Mi Mover bei APK Mirror

      Viele Grüße
      Dein preisboerse24-Team

  1. Guten Morgen, ich habe als ” altes” Handy ein Samsung Galaxy S6. Würde in diesem Fall MI Mover zur Datenübertragung auf mein neues Xiaomi auch funktionieren?
    Vielen Dank!
    Gruß Marco

    1. Hallo Marco 🙂
      Für Dein Samsung Galaxy S6 sollte es mit dem alten APK File funktionieren. APK Mirror, speichert alte Versionen diverser Apps (u.a. aus dem Google PlayStore) und stellt diese zur Verfügung. Einfach den Mi Mover bei APK Mirror herunterladen, installieren und wie im Beitrag verwenden. Dann sollte es auch bei Dir von Deinem alten Samsung auf Dein neues Xiaomi funktionieren und klappen 😉 ✌️

      Viele Grüße
      Dein preisboerse24-Team

  2. Wie soll das funktionieren: mein Xiaomi, Mi 9 lite, auf das alle Daten meines alten Handys Nokia 7 plus überspielt waren, hatte einen Fehler und wurde mir durch ein neues ersetzt. Nun will ich von diesem, es hat die MI Mover App, alle Daten auf das aktuelle Xiaomi Mi 9 lite (Austauschgerät), überspielen. Auf dem ist ja aber noch gar nichts drauf, schon gar nicht die MI Mover App, ich habe es ja nur eingeschaltet. Die SIM Karte ist ja im “alten” Xiaomi. Sprich: das neue Gerät sucht das alte, findet es aber nicht…
    Was kann, was muß ich tun?
    Ihr merkt, ich bin kein Held in diesen Dingen.
    Vielen Dank!

    1. Hi Krispin Wich, versuche mal die folgenden Schritte:

      1) Schalte Dein neues Gerät ohne SIM-Karte an
      2) Melde Dich mit Deinen Google-Anmeldedaten an und klicke Dich durch die Einrichtungsschritte
      3) Gehe in den PlayStore und lade Dir die Mi Mover App herunter
      4) Jetzt solltest Du die Handys koppeln können.

      Hoffe, das hilft, viele Grüße
      Dein preisboerse24-Team

  3. Hallo,
    ich übertrage soeben die Daten von meinen alten Samsung S7 auf das neue Xiaomi Redmi Note 9 Pro.
    Dieser Vorgang läuft mittlerweile seit 2 Stunden über Mi Mover.
    Ist das normal, dass das solange dauert?
    Gibt es sonst noch eine andere Alternative?
    Vielen Dank

    1. Hallo Silke 🙂
      Ich hoffe, Du hast den Datentransfer hinbekommen.

      “Gut Ding braucht Weile”: Es kommt immer ganz drauf an, wie der Zustand Deines altes Smartphone ist. Pauschal das zu beantworten, ist immer schwierig. Man kann es grob mit einem alten Rechner vergleichen, der nach mehreren Jahren “rumrödelt”. Von daher hab ein wenig Geduld und lass den Prozess in Ruhe durchlaufen. Es kommt natürlich auch drauf an, wie viele Daten in welcher Größe auf das neue Smartphone übertragen werden.

      Alternativen? Ja, gibt es. Es gibt Drittanbieter Programme, wie FonePaw DoTrans. Bei diesen Programmen steuerst Du den Datentransfer über einen Computer.

      Liebe Grüße aus Fulda,
      Dein preisboerse24-Team

  4. Moin, ich Readmi 7 und jetzt Readmi note 9pro, habe ich das richtig verstanden dass ich das neue Handy erst eínmal ohne SIM Karte laufen lassen soll?
    Vielen Dank im voraus
    Gruß Heiko

    1. Hallo Heiko, für den Daten-Transfer benötigst du keine eingelegte SIM-Karte. Verfahre einfach wie in der Anleitung oben beschrieben und nutze die Mi-Mover-App, um die Daten zwischen den Geräten zu übertragen. Anschließend kannst du dann in das neue Handy die SIM-Karte einlegen, um Verbindung zu deinem Netzbetreiber herzustellen.

      Viele Grüße
      dein preisboerse24-Team

    1. Hi Yvonne, du kannst die Mi Mover App auch dazu nutzen, die Daten vom Samsung auf das Xiaomi Handy zu übertragen. Eine Alternative wäre die App Smart Switch von Samsung. In der Regel brauchst du für die Apps keinen zusätzlichen Computer. Es grüßt Dich Dein preisboerse24-Team

  5. Guten Tag, konnte von meinem alten Handy Bilder, Kontakte, Videos und APPs übertragen, nur der Chat-Verlauf bei WhatsApp wurde nicht übertragen. Geht das nicht und warum?
    Freue mich auf des Rätsels Lösung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.